Zum Begriff: KONFLIKTLOTSEN*

"Die Kraft des von Ortrud Hagedorn eingeführten Begriffs Konfliktlotsen für Schülermediatoren liegt in einer zweifachen Assoziation: Erstens liegt die Parallele zum Schiffslotsen nahe, der das Schiff zwar durch die schwierige Hafeneinfahrt leitet, damit es nicht auf Grund läuft. Aber ob, wann und mit welcher Ladung der Hafen angesteuert und wo genau festgemacht wird, hat der Lotse nicht zu entscheiden. Genauso hilft die Mediatorin den Parteien auf der Suche nach einer Einigung über die Klippen der Kommunikation hinweg. Aber die Parteien begeben sich aus freiem Willen auf diesen Weg und bestimmen selbständig Streitgegenstände und Sachentscheidung. Zweitens erinnert das Wort Konfliktlotse an den Schülerlotsen, also an das traditionelle Amt von Schülerinnen, für Mitschüler gefährliche Straßenübergänge zu sichern."

Tilman Metzger, Infoblatt Mediation Nr.3, 1995

- Lesenswertes -

 *Das Urheberrecht am Begriff Konfliktlotsen liegt bei O. Hagedorn.  Die Module sind unter Standards ausgewiesen.


- Aktuelles -